DRK Bereitschaft Rettungshunde Schwäbisch Gmünd
DRK Bereitschaft Rettungshunde Schwäbisch Gmünd

DRK - Rettungshunde zu Gast auf der "Kinderinsel"

Zwei Hundeführer und deren Rettungshunde besuchten die Kinder der Kinderinsel Rehnenhof. Die Kinder warteten auf den Besuch der Hunde und hofften, dass die Vorführung der Hunde trotz des schlechten Wetters stattfinden würde. Daniela Zink stellte ihren Kollegen Klaus Mayer und die zwei Hunde Maddox und Paula vor. Sie demonstrierte, wie Kinder sich bei einer Begegnung mit einem Hund verhalten sollen und wie die Hunde „Sitz“ und „Platz“ machen. Die Hunde bekamen von den Kindern Leckerlis und suchten "Vermisste". Das Auffinden eines "Vermissten" meldeten sie mit Anspringen oder lautem Bellen. Alle hatten viel Spaß bei der Vorführung und die Hunde waren voll bei der Sache. Als die Kinder dann noch Streicheleinheiten an die Hunde verteilen durften und Maddox zu guter Letzt seine Spielsachen selber aufräumte, war das Glück der Kinder vollkommen. Für den gelungenen Vormittag bedankten sich alle ganz herzlich bei den Führern und ihren Hunden - die wiederum können sich daran freuen, den Nachwuchs für ihre Arbeit begeistert zu haben.(Foto: privat)

 

DRK Bereitschaft Rettungshunde:

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Kindern und ihren Erzieherinnen des Kindergartens "Kinderinsel" für den lieben Empfang, die Spende und das freudige Mitarbeiten. Alle waren batsch-nass, aber es hat riesig viel Spaß gemacht!

VR-Bank Ostalb

IBAN:   DE19 6149 0150 1101 0000 15

BIC:    GENODES1AAV

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© DRK Bereitschaft Rettungshunde Schwäbisch Gmünd