DRK Bereitschaft Rettungshunde Schwäbisch Gmünd
DRK Bereitschaft Rettungshunde Schwäbisch Gmünd

Blaulichttag auf der Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd

Am 27.7.14 fand bei der Landesgartenschau eine spektakuläre Rettungsübung statt.

Ein schwerer Verkehrsunfall wurde simuliert.Verletzte wurden von der Feuerwehr aus dem Auto befreit und sanitätsdienstlich von den Rettungskräften des Deutschen Roten Kreuzes und den Maltesern versorgt.Anschließend begann die Suche der Rettungshunde Emma (DRK Rettunshunde Schwäbisch Gmünd) mit Hundeführerin Katrin Baumann und Rettungshelfer Thomas Menrad sowie FAY (Malteser RHS) nach 2 vermissten Verletzten,die schon nach kurzer Zeit gefunden wurden.Weiteres Highlight war die Landung eines Polizeihubschraubers.

Ungeduldig warteten schon die anderen Hunde auf die Rückkehr von Emma um auch ihr Können bei einer Vorführung zu zeigen.

Vielen herzlichen Dank allen Zuschauern für Ihr Interesse,

den Spenden,sowie den Kindern fürs Mitmachen und Streicheln der Hunde.

Hundeteams:

Klaus mit Paula, Katrin mit Emma, Daniela mit Maddox

Nicole mit Susi, Alex mit Anna, Simon mit Balu

 

Moderation: Thomas

 

Helfer: Lise, Tim, Anja, Kevin

VR-Bank Ostalb

IBAN:   DE19 6149 0150 1101 0000 15

BIC:    GENODES1AAV

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© DRK Bereitschaft Rettungshunde Schwäbisch Gmünd