DRK Bereitschaft Rettungshunde Schwäbisch Gmünd
DRK Bereitschaft Rettungshunde Schwäbisch Gmünd

Am 13.10.2012 durften wir Mitglieder der Rettungshundestaffel das erste Mal unser können in der 1. Hilfe beweisen. Wir waren zur Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr und des DRK Waldstetten eingeladen.Ziemlich nervös und aufgeregt trafen wir uns mit den Mitgliedern des DRK Waldstetten an Ihrer Unterkunft. Nach einer kurzen Einweisung und Besprechung hieß es, auf die Fahrzeuge aufsitzen. Das Warten auf den Einsatzbefehl zog sich gefühlt ewig hin, obwohl es sich nur um einige Minuten handelte. Der Herzschlag schoss in die Höhe, als wir mit unserem Einsatzfahrzeug mit Blaulicht und Tatütata durch Waldstetten rasten. Am Einsatzort angekommen wurden die verletzten Personen von der Feuerwehr aus dem „brennenden“ Haus gerettet und an uns zur weiteren Versorgung übergeben. Die meisten Verletzen kamen mit einer Rauchvergiftung davon, zwei hatten jedoch einen offenen Bruch und starke Blutungen. Alle Verletzten wurden von uns super behandelt und betreut. Nach einer abschließenden Besprechung war uns sofort klar, nächstes Jahr sind wir wieder dabei.



VR-Bank Ostalb

IBAN:   DE19 6149 0150 1101 0000 15

BIC:    GENODES1AAV

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© DRK Bereitschaft Rettungshunde Schwäbisch Gmünd