DRK Bereitschaft Rettungshunde Schwäbisch Gmünd
DRK Bereitschaft Rettungshunde Schwäbisch Gmünd

Bitte treffen Sie links eine Auswahl

DRK Rettungshunde am Stauferklinikum

Eine interessante Übung der DRK Rettungshunde fand vor kurzem  im Gelände des Stauferklinikums in Mutlangen statt.

Die Rettungshunde, die überwiegend im Wald nach vermissten Personen suchen, mussten ihr erlerntes Wissen in eine neue Situation übertragen. Das gelang ihnen wunderbar.

Selbst Personen, die im 3. Stock einer Außentreppe lagen, wurden von den geübten Hunden schnell aufgespürt.

Mutig gingen die Hunde die Treppe hoch und arbeiteten sich konzentriert der Witterung der Personen entgegen. Selbst die offenen Gittertreppen und auch deren Höhe bereiteten den vierbeinigen Rettern keine Probleme. Freudig zeigten sie ihren Fund, die vermisste Person, durch lautes Bellen an. Ihr Können wurde nicht nur von dem Hundeführer mit einem Lächeln belohnt, sondern auch von manchen kleinen und großen Patienten, die das Geschehen aufmerksam beobachteten.

Ein herzliches Dankeschön gilt den Verantwortlichen des Stauferklinikums, die der DRK-Rettungshundestaffel diese Übung ermöglicht haben.

 

VR-Bank Ostalb

IBAN:   DE19 6149 0150 1101 0000 15

BIC:    GENODES1AAV

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© DRK Bereitschaft Rettungshunde Schwäbisch Gmünd